Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 730

Vorheriges Rezept (729) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (731)

Focaccia Picante Pizzabrote mit Oliven und Tomaten

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten

450 Gramm  Mehl
1/2 Essl. Salz
20 Gramm  Hefe
    -- frisch oder eine Tüte
    -- Trockenhefe
190 ml  Wasser
    -- lauwarm
    Sonnenblumenöl
    -- oder
    Maismehl
    -- fürs Blech
50 Gramm  Tomaten
    -- getrocknete, in Öl
    -- eingelegte
200 Gramm  Oliven
    -- schwarz
2 Essl. Rosmarin
    -- frisch gehackt
    Pfeffer
    -- schwarz, a.d.M.
5 Essl. Olivenöl
    -- kaltgepresst
 

Zubereitung

Das Mehl in eine grosse Schüssel sieben und Salz darauf streuen. Eine Mulde drücken und die Hefe hineienbröckeln oder -streuen. Mit ca. 7 El. lauwarmen Wasser verrühren. Etwas Mehl darüber streuen, zugedeckt an einem warmen Platz 15 Minuten gehen lassen, bis sich an der Oberfläche Risse zeigen.
 
Mehl, Hefeansatz, das restliche Wasser verkneten. Etwa 10 Minuten kräftig weiterkneten, bis der Teig elastisch ist und nicht mehr klebt. Zugedeckt an einem warmen Platz erneut 20-30 Minuten gehen lassen, bis sich das Volumen verdoppelt hat.
 
Ofen auf 250 Grad vorheizen, Blech einölen oder besser dünn mit Maismehl bestreuen.
 
Tomaten gµt abtropfen lassen, Oliven entsteinen. Beide Zutaten einhacken. Mit Rosmarin und etwas schwarzem Pfeffer unter den Teig kneten. Klebt er an den Händen, noch etwas Mehl unterkneten.
 
Teig halbieren und zwei runde Laibe mit einem Durchmesser von 40cm und einer Höhe von 4cm formen. Die Teigoberfläche im Abstand von 2cm rautenförmig einschneiden. Die Laibe zugedeckt noch einmal 20 Minuten gehen lassen.
 
Brote mit je 1 El. Öl einpinseln und 40-45 Minuten backen. Die Oberfläche zwischendurch immer wieder mit Öl einpinseln
 
** From: BOLLERIX@WILAM.north.de (K.-H. Boller ) Date: Thu, 11 Aug 1994
 
Erfasser: Bollerix
 
Datum: 15.09.1994
 
Stichworte: Pizzabrot, Brot
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (729) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (731)