Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 761

Vorheriges Rezept (760) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (762)

Früchtebrot (Aprikose/Feige/Sultaninen)

( 1 Brot )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Kruskamehl
200 Gramm  Ruchmehl
100 Gramm  Hafermehl
2 Teel. Salz
20 Gramm  Frischhefe
1 Essl. Honig
200 ml  Lauwarme Milch
100 ml  Lauwarmes Wasser
250 Gramm  Gedörrte Aprikosen
250 Gramm  Gedörrte Feigen
150 Gramm  Weiche Butter
1/2 Teel. Zimt
2 Prisen  Muskatnuss
100 Gramm  Haselnüsse
100 Gramm  Sultaninen

   REF
    -- Meyers Modeblatt SH193
    -- Vermittelt von R.Gagnaux
 

Zubereitung

Das Kruskamehl, das Ruchmehl und das Hafermehl mit dem Salz in einer Schüssel mischen und in der Mitte eine Vertiefung eindrücken. Die Hefe mit dem Honig flüssig rühren, mit der Hälfte der lauwarmen Milch mischen und in die Mehlmulde geben. Mit Mehl zu einem Vorteig mischen, diesen mit Mehl überstäuben und zugedeckt an einem warmen Ort fünfzehn Minuten aufgehen lassen.
 
In der Zwischenzeit die Aprikosen und Feigen in Streifen schneiden.
 
Die weiche Butter in kleinen Stückchen zum aufgegangenen Vorteig schneiden. Die restliche Milch, das Wasser, den Zimt und die Muskatnuss beifügen. Alles zu einem geschmeidigen Teig kneten. Die Aprikosen, die Feigen, die Haselnüsse und die Sultaninen dazugeben und unter den Teig arbeiten. Diesen zugedeckt an einem warmen Ort während 2 1/2 bis 3 Stunden aufgehen lassen.
 
Eine beliebige Form (z. B. Cakeform, kleine Springform, Panettoneform, grosser Ton-Blumentopf usw.) gut ausbuttern und leicht mehlen. Den Teig hineingeben. Nochmals zugedeckt dreissig Minuten aufgehen lassen.
 
Den Backofen auf 250 Grad vorheizen.
 
Den Ofen auf 200 Grad zurückschalten und das Früchtebrot auf der untersten Rille einschieben. Je nach Grösse und Art der Form das Brot während 50-60 Minuten backen.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 19.11.2003 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: rennov111103@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (760) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (762)