Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 841

Vorheriges Rezept (840) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (842)

Gefüllte Brote (Gfillti Broti Usum Wallis)

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1   Bauernbrot 500 Gramm rund
4   Salatblätter
150 Gramm  Walliser Alpkäse hart
250 Gramm  Siedfleisch
1   Essiggurke
1   Tomate
2 klein. Zwiebeln
1   Knoblauchzehe
1 Essl. Schnittlauchröllchen

   SAUCE
3 Essl. Öl
2 Essl. Weissweinessig
1 Essl. Sojasauce
2 Teel. Dill gehackt
2 Teel. Meerrettich
1 Teel. Walliser Berghonig
1 Prise  Pfeffer
 

Zubereitung

Für die Sauce alle Zutaten gut miteinander vermengen.
 
Oben etwa 1/4 des Brotes als Deckel wegschneiden. Das Unterteil vorsichtig mit einem spitzen Messer aushöhlen. Dabei die Krumme in einem Stück herausschneiden, würfeln und im Ofen knusprig rösten.
 
Mit den Salatblättern das ausgehöhlte Brot auslegen.
 
Alle Zutaten klein schneiden und mit den gerösteten Brotwürfeln vermischen. Salatsauce darüber giessen und alles gut mischen. Den Salat in das ausgehöhlte Brot füllen, mit den Schnittlauchröllchen garnieren, Deckel aufsetzen und servieren.
 
* Quelle: Überliefert Erfasst: Arthur Heinzmann
 
Erfasser: Arthur
 
Datum: 03.05.1996
 
Stichworte: Brot, Fleisch, Salat, Schweiz, P1
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (840) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (842)