Rezeptsammlung Brot - Rezept-Nr. 9

Vorheriges Rezept (8) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (10)

Algenbutter - Beurre D'algüs

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

5 Gramm  Oüssane-Algen (Wakame)
1/2 Ltr. Wasser
1 Tasse  Weisswein
1/2 Teel. Salz
125 Gramm  Butter, zimmerwarm
1   Zitrone: Saft
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

Das Wasser wird mit Wein und Salz erhitzt und die Algen im offenen Topf darin etwa 4-5 Minuten gekocht, dann abgegossen. Die Butter wird mit dem Handrührgerät schaumig gerührt, die abgekühlten Algen werden feingehackt. Dann gibt man sie mit dem Zitronensaft zur Butter, würzt mit Salz und Pfeffer, verrührt alle Zutaten gründlich und stellt kühl. Algenbutter schmeckt delikat auf frischem Baguette, sie passt wunderbar zu Muscheln und vielen Fischgerichten und gibt Fisch-Saucen eine besondere Note.
 
Quelle: Cuisine et Algüs de Bretagne, 60 recettes de Pierrick Le Roux
:Notizen (*) : Quelle: erfasst von Petra Holzapfel
:Datum : 20.02.2002
 
:Stichwort : Brotbelag
:Stichwort : Frankreich
:Stichwort : Saucen
:Erfasser : TAMKAT

Quelle

Erfasst von TAMKAT

Vorheriges Rezept (8) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (10)