Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 245

Vorheriges Rezept (244) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (246)

Curryplinsen

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN
50 Gramm  Rohe Gerstengraupen
1   Zwiebel
1 Prise  Curry
125 ml  Gemüsebrühe
1   Ei
1 Teel. Öl
9 Essl. Dickmilch
    Geriebene Zitronenschale
1   Knoblauch
150 Gramm  Chinakohl
1   Halben Apfel
    Zitronensaft

   KALORIEN
    Erfasst: Michael Hofmann
 

Zubereitung

Die rohen Gerstengraupen mit der Zwiebel, Curry in der Gemüsebrühe garen. Dies dann mit dem Ei und etwas Petersilie mischen. Evtl. nochmals mit Curry und Salz nachwürzen. Mit einem Esslöffel kleine Plinsen in eine Pfanne geben, Flach drücken und in Öl langsam braten.
 
Eine Sosse aus Dickmilch, Zitronenschale, Knoblauch und Salz mischen. Den Chinakohl in feine Streifen schneiden, die Apfelhälfte raspeln, mit Zitronensaft und einem Esslöffel Gemüsebrühe mischen. Sosse, Plinsen und Gemüse auf einen Teller geben.
 
* Quelle: Brigitte Ideal-Diät 91 Quelle:
 
:* Gepostet von Michael Hofmann Date: Wed, 16 Nov 1994
 
Erfasser: Michael
 
Datum: 13.01.1995
 
Stichworte: Diät, Diabetes, Warm, P1
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (244) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (246)