Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 248

Vorheriges Rezept (247) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (249)

Currypute auf Kiwisauce

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   KOSTEN FÜR ZUTATEN DM 12,70
100 Gramm  Blutwurst
4   Frühlingszwiebeln
1   Fleischtomate
2   Kiwis
5   Kartoffeln
1   Ingwerknolle
200 Gramm  Putenschnitzel
1   Zucchini
 

Zubereitung

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.
 
Vorspeise: Flöns auf Bratkartoffeln Alex Hauptspeise: Currypute auf Kiwisauce
 
Zubereitung der Hauptspeise: Currypute auf Kiwisauce
 
Das Putenschnitzel würzen, in Öl anbraten, mit einem Stück Butter und etwas Curry versehen und im Ofen bei 220¦C 4-5 min zu Ende garen lassen. Die Zucchini in feine Scheiben schneiden und in einer Pfanne in Öl anbraten. Die Kiwis schälen und in feine Scheiben schneiden. Die Tomate halbieren, entkernen und in Würfel schneiden. Sahne mit Weißwein, dem geschälten und geriebenen Ingwer, Curry, Basilikum, den Tomatenwürfeln und den Kiwischeiben zu einer Sauce einkochen lassen. Das Putenschnitzel aus dem Ofen holen und mit den Zucchinischeiben bedecken. Die Sauce auf einen Teller geben und das Putenschnitzel darüberlegen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus der Fernsehsendung
Kochduell Team Tomate
Roland Poetschke
www.Rezeptdatenbank.de

Vorheriges Rezept (247) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (249)