Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 284

Vorheriges Rezept (283) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (285)

Dry Potato Curry

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   DRY POTATO CURRY
900 Gramm  Kartoffeln
100 Gramm  Butterfett
1 Teel. Kreuzkümmel
1/2 Teel. Senfsamen
5   Curry Blätter, oder
    -- Lorbeerb
6   Rote Chilies getrocknet
2   Knoblauchzehe
2 Teel. Salz
1/2 Teel. Turmeric gemahlen
2 Essl. Wasser
2   Chilies, grün frisch Indian
 

Zubereitung

2.00 Chilies, grün frisch Indian - Co
 
Instructions:
 
Die Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel von 2,5cm schneiden. In einen Topf geben mit Wasser bedecken und für ca. 10 Minuten kochen bis sie anfangen weich zu werden. Abgießen und zur Seite stellen. Butterfett in einem Topf erhitzen. Kreuzkümmel, Senfsamen. Curry oder Lorbeerblätter und die getrockneten roten Chilies ganz zugeben. Für 2 Minuten durchschwitzen. Den Knoblauch schälen und in dünne Scheibchen schneiden zu den Gewürzen im Topf geben. Durchschwitzen und Kartoffelwürfel, Salz Turmeric und die 2 EL Wasser zugeben. Mit einem gut schließenden Deckel abdecken und für etwa 5 5 Minuten dämpfen lassen. Danach die grünen in Scheiben geschnittene Chilies draufgeben und fertig garen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (283) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (285)