Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 30

Vorheriges Rezept (29) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (31)

Auberginen-Tomaten-Curry

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   AUBERGINENTOMATENCURRY
3 Essl. Öl oder Bratbutter
3   Zwiebeln, fein gehackt
1 Teel. Fenchelsamen
2   Auberginen, geschält
1 Essl. Zitronensaft
4   Reife Tomaten
1   Ingwerknolle
1 Teel. Salz
1 Teel. Kardamompulver
1 1/2 Teel. Curry
0,3 Teel. Zimt
1 Prise  Muskat
    Chillischoten
    Korianderblätter
    Festliche Küche
 

Zubereitung

Öl oder Butter in einer Pfanne warm werden lassen. Gehackte Zwiebeln und Fenchelsamen zugeben und hellbraun werden lassen. Auberginen in Würfel schneiden und zugeben, andämpfen. Tomaten in Würfel schneiden, zusammen mit ca. 2 cm geschnittenem Ingwer und einer geschnittenen Chillischote beigeben und ca. 5 Minuten dämpfen. Alles mit Salz, Kardamom, Curry, Zimt und Muskat würzen. In nicht ganz zugedeckter Pfanne ca. 40 Minuten köcheln lassen. Mit Chillischoten und Korianderblätter garnieren. Schmeckt auch kalt hervorragend!
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Betty Bossi

Vorheriges Rezept (29) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (31)