Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 307

Vorheriges Rezept (306) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (308)

Farbiger Spargeln an Lamm mit Kartoffelflan U. Currysauce

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Lammrueckenfilets
    -- a je ca. 200 g
16 Stangen  Spargel gruen
16 Stangen  Spargel weiss
80 Gramm  Tomatenwuerfel
1 klein. Bund Schnittlauch
    -- fein geschnitten

   CURRYRAHMSAUCE
60 Gramm  Schalotten
10 Gramm  Sehr guter Curry
40 Gramm  Butter; (1)
300 ml  Gefluegelfond
200 ml  Trockener Weisswein
150 ml  Sahne; oder Sauerrahm
    ; Salz
    ; Pfeffer
    ; Zucker
    Zitronensaft
1 Prise  Safran
20 Gramm  Butter; (2)

   KARTOFFELFLAN
250 Gramm  Kartoffeln, roh
40 Gramm  Butter
1   Eigelb
1   Ei
1 Essl. Doppelrahm
    ; Salz
    ; Pfeffer
    Muskat
 

Zubereitung

Fuer die Kartoffelflan die gekochten Schalenkartoffeln heiss ausgedaempft puerieren. Eigelb, Ei und kalte Butter zugeben und nochmals mixen. Zum Schluss Doppelrahm unterheben, abschmecken und in Timbales abfuellen. Im Wasserbad 15 bis 20 Minuten im auf 160 oC vorgeheizten Ofen garen. 10 Minuten abstehen lassen und vorsichtig stuerzen.
 
Inzwischen die Sauce zubereiten: die geschnittenen Schalotten in Butter (1) duensten, Curry einstaeuben, mit Weisswein abloeschen, Bruehe aufgiessen und zur Haelfte reduzieren lassen. Sahne angiessen, auf Konsistenz kochen, mit Safran, Salz, Pfeffer Zucker und Zitronensaft abschmecken und mit Butter (2) mixen.
 
Die Spargeln kochen. Lammrueckenfilets anbraten, auf Medium fertig braten. Ca. 5 Minuten ziehen lassen, in Scheiben schneiden. Spargeln, Kartoffelflan und Lammfiletsscheiben auf Teller anrichten, mit Tomatenwurfel und Schnittlauch dekorieren, mit Sauce umgiessen und sofort servieren.

Quelle

Nach: VIF Mai 1995
Erfasst von Rene Gagnaux

Vorheriges Rezept (306) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (308)