Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 340

Vorheriges Rezept (339) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (341)

Gaeste/Dips: Curry-Frucht-Sauce

( 12 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1/2   Grundrezept Mayonnaise
350 Gramm  Saure Sahne
2 klein. Apfel
6 Essl. Curry
    ; Salz, Pfeffer
1 Prise  Zucker
1   Banane
2-3 Essl. Zitronensaft
300 Gramm  Ananas (frisch oder aus der
    -- Dose)
 

Zubereitung

Mayonnaise mit saurer Sahne und den geriebenen Aepfeln verruehren. Mit Curry, Salz, Pfeffer und einer Prise Zucker abschmecken. Banane sehr fein wuerfeln, mit Zitronensaft betraeufeln. Ananas in kleine Wuerfel schneiden. Banane und Ananas unterheben. Evtl. nachwuerzen.
 
Pro Portion ca. 2 g Eiweiss, 23 g Fett, 8 g Kohlenhydrate = 1034 Joule (247 Kalorien)
 
Unser Tipp: Saucen bereits am Vormittag ruehren, gut abgedeckt im Kuehlschrank aufbewahren, unmittelbar vor dem Servieren mit Kraeutern, Obst o. ae. garnieren. Statt selbstgeruehrter Mayonnaise koennen Sie natuerlich auch jeweils 500 g (bei der Curry-Frucht-Sauce 250 g!) 80%ige Mayonnaise aus dem Glas verenden!
 
: Kalte Kueche, essen & trinken, Sonderausgabe 1981, Gruner + Jahr

Quelle

und TB

Vorheriges Rezept (339) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (341)