Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 357

Vorheriges Rezept (356) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (358)

Geflügelschnitzel im Cornflakes-Mantel in Curry-Schaum

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   GEFLÜGELSCHNITZEL
8 klein. Schnitzel à 60 g von der
    -- Truthahnbrust
100 Gramm  Mehl
2   Eier
1 Pack. Cornflakes
200 ml  Erdnussöl
    Salz, weisser Pfeffer

   CURRY-SCHAUM-SOSSE
30 Gramm  Butter
1   Zwiebel
1   Mango, reif
1   Rote Chili
1 Teel. Currypulver, mild
200 ml  Geflügelfond
50 Gramm  Crème fraîche
 

Zubereitung

Die Schnitzel zwischen zwei Folien leicht plattieren und mit Salz und Pfeffer würzen. In Mehl wenden, aber das überschüssige Mehl abklopfen. Die mehlierten Schnitzel durch das angeschlagene Ei ziehen. Zum Schluss in die Cornflakes legen und leicht andrücken. Eine Pfanne mit hohen Seitenwänden erwärmen und das Erdnussöl darin erwärmen. Die Schnitzel bei mittlerer Hitze darin goldgelb schwimmend ausbacken. Danach auf Küchenkrepp abtrocknen.
 
Während die Schnitzel noch in der Pfanne backen, wird schon die Sosse zubereitet. Dafür in einer Stielkasserole die Butter schmelzen lassen. Geschälte und fein geschnittene Zwiebeln, Chili, sowie die geschälte und gewürfelte Mango in der Butter ohne Farbe nehmen zu lassen anschwitzen. (Tipp: Man kann auch fertiges Mangochutney verwenden!) Dann das Currypulver zufügen und gleich danach mit dem Fond ablöschen. Kurz reduzieren lassen und mit Crème fraîche abbinden. Dazu passt ein schöner Salat!
 
Wein-Tipp: 2000 Grauer Burgunder Staufener Schlossberg Weingut Achim Jähnisch 79238 Kirchhofen Tel:07633-801161
 
,AT Christina Philipp ,D 24.03.2003 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Christina Philipp ,NO EMail: chrphilipp@web.de
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Einfach Köstlich!,
Schnitzel Exquisit,
SWR 20.03.2003;
Rezept von Frank Seimetz
Erfasst von Christina
Phil

Vorheriges Rezept (356) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (358)