Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 404

Vorheriges Rezept (403) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (405)

Grünes Garnelencurry

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   GRÜNES GARNELENCURRY
1   Schalotte
3   Knoblauchzehe
2   Ingwer cm
3   Chilischoten grün
250 ml  Kokosmilch
1 Essl. Currypaste grün
400 Gramm  Garnelen augelöst
    Salz
    Zucker
2 Essl. Fischsauce
2 Essl. Zitronensaft
    Basilikum chinesisches
    Koriander
    Zironenblatt
 

Zubereitung

siehe Extra-Rezept statt roter halt grüne Chilis kein Zitronengras ist was anderes
 
Die Schalotten den Ingwer den Knoblauch und die Chilis fast zu Mus zerkleinern mit einem großen Kochmesser oder stillos mit der Küchenmaschine Die Kokosmilch aufkochen das sich sammelnde Fett abschöpfen und in einen wok, geben. Die zerkleinerten Schalotten etc. mit der Currypaste einrühren. Köcheln dabei nach und nach die Kokosmilch hinzufügen. Unter Rühren simmern lassen bis sich alles zu einer dicken Suace verbunden hat die vom Darm befreiten Garnelen hinzufügen und 4-5 min ziehen lassen. Die Sauce mit Salz Zucker Fischsauce und Zitronensaft abschmecken. Verschwenderisch die frischen Kräuter einrühren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (403) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (405)