Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 409

Vorheriges Rezept (408) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (410)

Gruenes Puten Curry

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Essl. Gruene Currypaste
  Etwas  Öl
1 Dose  Kokosmilch; 400 ml
500 Gramm  Putenbrust
300 Gramm  Champignons; frisch
2   Fruehlingszwiebeln
1 Essl. Fischsauce
    Palmzucker
1 Stängel  Zitronengras
1 klein. Stueck Galgant Wurzel
4   Zitronenblaetter
1 Tasse  Basmati Reis, bis 2 c
 

Zubereitung

Die Fruehlingszwiebeln in Roellchen schnippeln, die Wurzel und das Zitronengras putzen. Die Putenbrust in mundgerechte Haeppchen schneiden, die Champignons putzen und vierteln.
 
Die Currypaste in etwas Oel kurz anbraten und mit der Kokosmilch langsam abloeschen. Galgant, Zitronengras und die Zitronenblaetter mit den Putenstueckchen zugeben und ca. 5 Minuten leise koecheln lassen. Dann die Champignons und die Fruehlingszwiebeln zugeben. Alles ca. weitere 15 Minten koecheln lassen.
 
Zum Schluss Zitronengras, Galgant und Zitronenblaetter wieder herausnehmen und das Curry mit Fischsauce und Palmzucker abschmecken.
 
Parallel dazu den Reis (nach Anweisung) kochen.
:Stichworte : Fleisch, Geflügel, Thailand

Vorheriges Rezept (408) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (410)