Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 45

Vorheriges Rezept (44) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (46)

Berliner Currywurst

( 1 Keine anga )

Kategorien

Zutaten


   WURSTZUBEREITUNG
300 Gramm  Schweinefleisch, gehackt
100 Gramm  Schlagsahne
1 Teel. Currypaste, mild
1 Teel. Five Spice
1 Teel. Kurkuma
1/2   Meter Lammdärme

   ZUM SERVIEREN
1/2 Teel. Garam masala
2 Teel. Koriandergrün, gehackt
    Salz
    Pfeffer
 

Zubereitung

Fleisch und Sahne im Mixer kurz pürieren und mit den Gewürzen vermengen. In einen Spritzbeutel mit 8 mm Lochtülle füllen, in den Darm praktizieren und mit Küchengarn ca. 8 cm lange Würstchen abbinden.
 
Drei Minuten pochieren und kalt stellen.
 
Würstchen vorsichtig einschneiden, braten und dabei mit Garam masala, Koriander, Salz und Pfeffer bestreuen.
 
Das Rezept ist vom Küchenchef Jürgen Fehrenbach vom Restaurant im Logenhaus.
 
Portionen: 10 Stück
 
* Aus: Essen & Trinken, 12/93, S. 101
:* From: R.GAGNAUX@link-ch1.aworld.de (Rene Gagnaux) Date: Mon, 03 Jan 1994 12:00:00 +0200 Newsgroups: zer.t-netz.essen
 
Erfasser: Rene
 
Datum: 01.02.1994
 
Stichworte: Fleisch, Wurst, zer
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (44) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (46)