Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 456

Vorheriges Rezept (455) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (457)

Hühner-Curry-Suppe

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

4   Hähnchenfilets
    -- 100 g
3/4 Ltr. Hühnersuppe
    -- Instant
20 Gramm  Butter oder Margarine
2 Essl. Mehl
1 Essl. Curry
200 Gramm  Schlagsahne
1   Mango
580 ml  Dose Ananas in Stücken
    Salz & Pfeffer
1 Prise  Koriander
    -- gemahlen
150 Gramm  Erbsen
    -- TK
  Etwas  Petersilie
 

Zubereitung

Hähnchenfilet waschen und in der Brühe 20 Minuten bei schwacher Hitze garen laßen. Filet herausnehmen. Fett in einem zweiten Topf erhitzen, Mehl darin goldgelb anschwitzen, Curry zufügen und mit Hühnerbrühe und Sahne ablöschen. Aufkochen lassen.
 
Mango schälen, das Fruchtfleisch vom Stein schneiden. Ananas abtropfen lassen. Hähnchenfilets und Mango in Stücke schneiden.
 
Erbsen 5 Minuten in der Suppe garen. Suppe mit Salz, Pfeffer und Koriander abschmecken. Filetscheiben, Ananas und Mango zur Suppe geben und erwärmen. Mit Petersilienblättchen garniert servieren.
 
Zubereitungszeit ca. 30 Minuten.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ilka Spiess
WDR
Martina Meuth
B. Neuner-Duttenhofer

Vorheriges Rezept (455) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (457)