Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 472

Vorheriges Rezept (471) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (473)

Indische Currysuppe

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   INDISCHE CURRYSUPPE
100 Gramm  Schalotten
4   Knoblauchzehe
50 Gramm  Ingwerknolle
400 Gramm  Hähnchenbrustfilets
2 Essl. Kokosfett
2 Essl. Currypulver
1 Essl. Mehl
1 Ltr. Geflügelfond
1   Mango
100 Gramm  Mango Chutney
1 Teel. Salz
1/2 Teel. Worcestersauce
250 Gramm  Sahne
100 Gramm  Kokossahne oder -milch
2   Eigelb
1 Bund  Petersilie, - Nach:
    -- Nikolay,
 

Zubereitung

S
 
Schalotten, Knoblauch und Ingwer schälen und fein würfeln. Hähnchenbrustfilets in feine Streifen schneiden. Gemüse und Fleisch zusammen im Kokosfett anbraten und mit Currypulver und Mehl bestäuben.
 
Die Gemüse-Fleisch-Mischung unter ständigem Rühren anschwitzen, mit dem Fond ablöschen und etwa 30 Minuten zugedeckt bei schwacher Hitze köcheln lassen.
 
Das Fruchtfleisch der Mango fein würfeln und zusammen mit dem Mango-Chutney in die Suppe geben. Mit Salz, Worchestersauce und Currypulver abschmecken.
 
Die Sahne mit der Kokossahne verrühren. Die Eigelbe dazugeben und alles in die Suppe geben. Unter Rühren nochmals erhitzen, aber nicht kochen, und zugedeckt warm halten. Zum Servieren mit Petersilie garnieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (471) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (473)