Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 497

Vorheriges Rezept (496) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (498)

Kalbscurry mit Aepfeln

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2 Essl. Butter
1   Zwiebel
2   Aepfel
1 kg  Kalbsnuss
3 Essl. Mehl
2   Gewuerznelken
2 Essl. Currypulver
1/2 Ltr. Huehnerbruehe
1/2   Zitrone; den Saft
    ; Muskatnuss
    ; Salz
    Apfelchutney
 

Zubereitung

Oel und Butter erhitzen. Zwiebel und Aepfel darin einige Minuten daempfen. Die Fleischstuecke mit 2 EL Mehl bestaeuben, beigeben, anbraeunen. Die zweite Mehlportion mit dem Currypulver in wenig Wasser aufloesen. Zum Fleisch geben. Auf kleinstem Feuer zugedeckt 1 1/2 Stunden schmoren lassen. Nach und nach so viel Bruehe beigeben, dass der Boden der Kasserolle nie schwarz wird. Wenn das Fleisch weich ist, Zitronensaft und Salz beigeben. Mit Apfelchutney servieren.

Quelle

S DWEST-TEXT
Was die Grossmutter
noch wusste

Vorheriges Rezept (496) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (498)