Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 504

Vorheriges Rezept (503) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (505)

Kalte Currysuppe

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

2 mittl. Zwiebeln
1   Knoblauchzehe
1 Essl. Eingesottene Butter
1   Apfel
2 Essl. Curry
1 Ltr. Gemüsebouillon
1/2 Ltr. Milch
    Salz
4 Essl. Rahm

   BEILAGEN
2 Essl. Schnittlauch
    -- feingeschnitten
2 Essl. Haselnüsse
    -- leicht
    -- geröstete und gerieben
1   Peperone
1   Ei
100 Gramm  Mango-Chutney
50 Gramm  Sojabohnen-Keimlinge kurz
    -- vorgedünstet

   REF ST. GALLER TAGBLATT 0
    -- Erfasst von Rene Gagnaux
 

Zubereitung

Feingehackte Zwiebeln und Knoblauch in der Butter anziehen lassen. Apfel schälen, raffeln und zugeben. Curry beifügen und kurz anziehen lassen. Mit Bouillon und Milch ablöschen und mit Salz würzen. 20 Minuten leise köcheln lassen.
 
Durch ein Sieb passieren und mit dem Rahm verfeinern. Kühl stellen.
 
Schnittlauch fein schneiden, Peperone in kleine, gleichmässige Stückchen schneiden. Ei hart kochen, abschrecken, schälen und vierteln. Alle Beilagen in passende Schälchen abfüllen und bis zum Gebrauch mit Klarsichtfolie abdecken. Jeder Gast stellt sich seine Suppe zusammen.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 30.07.2002 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@ch.inter.net
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (503) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (505)