Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 527

Vorheriges Rezept (526) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (528)

Kerrie Telor (Curryeier)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

8   Eier, hartgekocht 1 Zwiebel 4 Knoblauchzehen
    -- Sonnenblumenoel 1 ts
    Gelbwurzel (Kunjit) 1 ts Trassi 1/4 ts
    -- Zitronengras, gemahlen 1
    Roten spanischen Pfeffer 1 Djuruk Purut Blatt 1
    Salamblatt(Lorbeerblatt) 200 ml Kokosmilch Salz
 

Zubereitung

Lody van Rijssel, Holland Erfasst und aus dem Hollaendischen uebersetzt von Gudrun Schroeder mertens@worldonline.nl <mailto:mertens@worldonline.nl>
 
Zwiebel, Knoblauch, Gelbwurzel, Trassi, spanischen Pfeffer und etwas Salz zusammen fein mahlen (uleken) und im Oel anbraten. Die Kokosmilch dazu geben. Die abgekuehlten Eier abpellen und vorsichtig (!) leicht platt druecken und dann in die Sauce legen. Das Gericht leicht eindicken lassen und servieren (natuerlich mit Reis).

Vorheriges Rezept (526) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (528)