Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 536

Vorheriges Rezept (535) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (537)

Kofta Curry (Fleischbällchen Curry)

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   KOFTA CURRY (FLEISCHBÄLLC
500 Gramm  Gehacktes, Schwein o. Rind
2 Scheiben  Toast, - o. geriebene
    -- Semmel
4   Knoblauchzehen, gehackt
2 cm  Ingwer, o. Pulver
1 Teel. Chillie, gemahlen
1   Ei, geschlagen
1 Essl. Stärkemehl
    Salz
    Öl

   FÜR DIE SAUCE
1 Teel. Coriander Samen
2 cm  Ingwer
4   Knoblauchzehen, -alle im
    -- Mör
1 groß. Zwiebel, gehackt
1 groß. Tomate, grob gewürfelt
300 ml  Brühe
300 ml  Joghurt
    Salz
3 Essl. Öl
 

Zubereitung

Alle Kofta-Zutaten gut vermengen. Kleine Portionen der Masse zu mundgerechten Bällchen formen. Das Frittieröl erhitzen und die Koftas darin gut durchfrittieren. Sie sollten goldbraun sein.
 
Für die Sauce: Öl erhitzen, die Zwiebeln darin glasig dünsten. Die Tomaten, die zerstoßenen Gewürze, die Brühe und den Joghurt zugeben und ca. 15 Min. kochen lassen.
 
Die Fleischbällchen dazugeben und mit Salz nach Bedarf abschmecken.
 
Zudecken und 12-15 Min. leicht kochen lassen.
 
Heiß mit weißem Reis servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (535) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (537)