Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 549

Vorheriges Rezept (548) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (550)

Kürbiscurry mit Koriander-Joghurtsauce

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1 Essl. Butter
2   Schalotten
    -- fein gehackt
1 kg  Kürbis
    -- in ca. 3 cm
    -- grossen Würfeln
800 Gramm  Mehlig kochende Kartoffeln
    -- in ca. 3 cm
    Grossen Würfeln
3 Essl. Scharfer Curry
    -- z. B. Madras
10 Ltr. Kräftige Gemüsebouillon
10 Ltr. Rahm
    Salz
    Pfeffer
    -- nach Bedarf
225 Gramm  Tiefgekühlte Erbsli

   SAUCE
180 Gramm  Joghurt nature
1 Bund  Koriander
    -- gehackt, o.
    -- glatt blättrige Peter
1/4 Teel. Salz
    Pfeffer

   REF
    Betty Bossi Coopzeitung
    -- 02/
    -- 2003
    Vermittelt von R.Gagnaux
 

Zubereitung

Kürbis-Curry: Butter warm werden lassen. Schalotten beigeben, andämpfen. Kürbis und Kartoffeln beigeben, kurz mitdämpfen, würzen. Bouillon und Rahm dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren, ca. zwanzig Minuten zugedeckt weich köcheln.
 
Flüssigkeit in einen Messbecher giessen. Ca. ein Fünftel des Gemüses beigeben, pürieren, würzen, zum Gemüse zurückgiessen. Aufkochen, Erbsli beigeben, Hitze reduzieren und ca. fünf Minuten fertig köcheln.
 
Sauce: Joghurt in einer kleinen Schüssel mit dem Koriander verrühren, würzen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (548) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (550)