Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 595

Vorheriges Rezept (594) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (596)

Lotte mit Curry

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1,2 kg  Lotte
    -- enthäutet, 2,5 bis
    -- 3 cm gross gewürfelt
1   Lorbeerblatt
2   Tomaten
3   Estragonzweiglein
3 Essl. Olivenöl
4   Schalotten
30 Gramm  Butter
3   Knoblauchzehen
1 Essl. Madras-Curry
1 klein. Getrocknete Chilischote
    Salz
    Pfeffer
1 Bund  Schnittlauch fein
    -- geschnitten

   REF RUBRIK MICHAEL MERZ W
    -- Erfasst von Rene Gagnaux
 

Zubereitung

Fisch mit Estragonblättern und Olivenöl marinieren, 1 Stunde ruhen lassen. Tomaten schälen, Fruchtfleisch würfeln. Saft samt Kernen durch Sieb passieren und reservieren.
 
Fein gewürfelte Schalotten in Butter langsam andämpfen. Tornatenwürfel und gehackten Knoblauch zufügen. Wenn angenehmer Duft aufsteigt, Fisch, Currypulver, Lorbeer und Chilischote zufügen. Würzen. Alles ca. dreissig Minuten zugedeckt sanft schmoren lassen. Wenn Fisch fast gar ist, herausnehmen und zugedeckt reservieren.
 
Aufgefangenen Tornatensaft zur Sauce geben. Alles reduzieren, abschmecken. über Fisch anrichten, mit Schnittlauch bestreut auftragen.
 
,AT Rene Gagnaux ,D 28.07.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von: Rene Gagnaux ,NO EMail: r.gagnaux@tic.ch
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (594) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (596)