Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 603

Vorheriges Rezept (602) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (604)

Makrelen in Curry-Apfel-Sauce

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   MAKRELEN IN CURRYAPFELS
2 groß. Makrelen
1   Zwiebel
1 Essl. Mehl
1 Essl. Curry
2 Essl. Zerlassene Butter
1/2 Ltr. Fleischbrühe
2   Äpfel
    Pfefferkörner
    Salz
    Zitronensaft
    Zitronenschale
 

Zubereitung

Quelle: Urlaubsberater Norwegens Fjorde, ISBN:3-89210-536-7 aufgenommen von: Steffen Pieper
 
Die ausgenommenen und in Stücke geteilten Makrelen gut waschen und in einem Topf knapp mit Wasser bedecken. Die geschälte Zwiebel, Pfefferkörner, Salz und Zitronensaft zufügen und 15 min. kochen lassen.
 
In der Zwischenzeit wird die Sauce zubereitet: Mehl und Curry mit der zelassenen Butter verrühren, mit der Fleischbrühe aufkochen und die geschälten und geraspelten Äpfel und etwas Zitronenschale zugeben. Makrelenstücke abtropfen lassen und in der Sauce servieren. Dazu u passt Reis oder Kartoffelpürree--und natürlich Aquavit und Bier.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (602) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (604)