Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 605

Vorheriges Rezept (604) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (606)

Mandelputenschnitzel auf Curry-Sahne-Nudeln

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

6   Datteln
1   Dos. Lychees
150 Gramm  Putenbrust
1   Dos. Nudeln, bunt
1   Dos. Mandelblättchen
1   Zwiebel
200 ml  Sahne
1   Brühwürfel
    Butter
    Curry
    Olivenöl
    Salz, Pfeffer
    Thymian
    Weisswein
    Zucker
 

Zubereitung

Zubereitung: Die Putenbrust in Schnitzel schneiden, diese in geraspelten Mandeln wenden und in Olivenöl mit einem Thymianstiel anbraten. Die Nudeln in Salzwasser und Olivenöl al dente kochen, abgießen und in Butter nachschwenken. Für die Sosse die Zwiebelscheiben in Olivenöl anschwitzen, mit Weißwein ablöschen, mit Sahne auffüllen, mit einem Stückchen Brühwürfel, dem Lycheefond, Curry, Zucker und 1/2 Becher geschlagener Sahne verfeinern und einreduzieren lassen. Die halbierten Lychees und entkernte, geviertelte Datteln einrühren und über die gekochten Nudeln geben. Hierzu empfiehlt unsere Weinfachfrau einen 97er Cotes du Ventoux, Grenache, Carignan, Syrah, Weingut La Cave des Vins de Sylla, Saint Auspice von Cotes du Ventoux/Frankeich. : Team Paprika für nur DM 19.09: : Jakobsmuschelpäckchen auf Thymiansosse : Mandelputenschnitzel auf Curry-Sahne- Nudeln ** Gepostet von: Heinz Thevis Stichworte: Pute
:Stichworte : Geflügelgerichte

Quelle

Kochduell, 14.07.1999

Vorheriges Rezept (604) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (606)