Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 619

Vorheriges Rezept (618) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (620)

Matjes in Currycreme

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

750 Gramm  Kleine neue Kartoffeln
150 Gramm  TK-Erbsen
    ; Salz, Pfeffer
1 Dose  Mandarinen
    -- 314 ml
12 klein. Matjesfilets
2 mittl. Zwiebeln
400 Gramm  Schmand
    -- 24% Fett
2 Teel. Curry
  Einige  Stiele Dill
1 Essl. Butter
  Etwas  Kopfsalat
 

Zubereitung

1. Kartoffeln unter Wasser gut abbürsten. In Wasser 15-20 Minuten kochen. Erbsen in kochendem Salzwasser ca. 2 Minuten garen. Abschrecken und abtropfen lassen.
 
2. Mandarinen abtropfen lassen, Saft dabei auffangen. Matjesfilets waschen und mit Küchenpapier trockentupfen. Zwiebeln schälen und in dünne Ringe schneiden.
 
3. Schmand in einer Schüssel glattrühren. Mandarinen, Erbsen und Zwiebeln unterheben. Mit Curry, Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Dill waschen und grob hacken.
 
3. Schmand in einer Schüssel glattrühren. Mandarinen, Erbsen und Zwiebeln unterheben. Mit Curry, Salz und Pfeffer pikant abschmecken. Dill waschen und grob hacken.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Ilka Spiess
kochen und geniessen

Vorheriges Rezept (618) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (620)