Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 625

Vorheriges Rezept (624) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (626)

Matjesfilets mit Mango-Curry-Sahne

( 8 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   MATJESFILETS MIT MANGOCU
16   Matjesfilets
450 Gramm  McCain 1-2-3 Rösti
2   Reife Mangos
4 Essl. Zitronensaft
4 Essl. Pistazien, gehackt
150 Gramm  Chreme Fraiche
200 Gramm  Süße Sahne
1 Teel. Curry (oder 2)
    Salz & Pfeffer
 

Zubereitung

Matjesfilets abspülen und, je nach Salzgehalt, wäßern. Rösti nach Packungsangabe zubereiten. Inzwischen Mangos schälen, Fruchtfleisch von den Steinen lösen nd mit Zitronensaft im Mixer pürieren. Pistatzien, Creme fraiche und Sahne unter das Mongomus rühren, mit Salz, Pfeffer und Curry pikant abschmecken. Filets trockentupfen, auf Teller verteilen. Mango-Durry-Sahne darübergeben, evtl. mit Mango garnieren nd mit dem Rösti servieren.
 
3155 kJ, 755 kcal
 
Erfasser: Gritta Schulz
 
Quelle: Burda moden, 3/96
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk

Vorheriges Rezept (624) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (626)