Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 649

Vorheriges Rezept (648) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (650)

Ofenkartoffeln in Currysahne

( 3 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   FÜR 3 PORTIONEN
50 Gramm  Butter
1 kg  Kleine neue Kartoffeln
    Salz
1 Teel. Gelbwurz (Kurkuma)
1 Teel. Kreuzkümmel (Kumin)
1 Teel. Safranfäden
1/2 Teel. Gemahlener Koriander
1/2 Teel. Cayennepfeffer
1 Prise  Muskat
5   Kardamomkörner
5   Weisse Pfefferkörner
1/2 Teel. Senfkörner
1/4 Ltr. Gemüsebrühe
250 Gramm  Sahne
 

Zubereitung

Den Backofen auf 200Grad vorheizen.
 
Die Butter in eine ofenfeste Form geben, die gross genug sein muss, das die Kartoffeln nebeneinander darin Platz haben. Die Form in den Ofen schieben, und die Butter schmelzen lassen.
 
Die Kartoffeln grünlich waschen und in die Form geben. Die Kartoffeln sparsam mit Salz bestreuen.
 
Die Gewürze in einen Mörser geben und fein zerreiben.
 
Die Gewürzmischung mit der Gemüsebrühe und der Sahne verquirlen und über die Kartoffeln geben.
 
Die Form in den heissen Ofen (Mitte) stellen. Etwa 1 Stunde garen, bis die Kartoffeln weich sind. Dabei etwa alle 10 Minuten mit der Currysahne beschöpfen.
 
Info: pro Portion 2600 kJ / 620 kcal; 9 g Eiweiss; 41 g Fett; 56 g Kohlenhydrate; 7 g Ballaststoffe
 
** Gepostet von Halt Enid
 
Erfasser: Halt
 
Datum: 12.03.1996
 
Stichworte: Vegetarisch, Gemüse, Kartoffel, Backen, P3
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (648) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (650)