Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 655

Vorheriges Rezept (654) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (656)

Orangen-Garnelen-Curry

( 4 Personen )

Kategorien

Zutaten

2   Orangen (möglichst
    -- unbehandelt)
2 Essl. Curry Würzpaste
150 Gramm  Creme fraîche
    Salz
    Zucker
    Zitronen-Pfeffer-Würzer
8   Riesengarnelen,
    -- küchenfertige
1 Essl. Mandelblättchen, geröstete
 

Zubereitung

Orangen waschen, halbieren, das Fruchtfleisch herauslösen und den Saft dabei auffangen. Die Hälfte des Fruchtfleischs in kleine Würfel schneiden. Würzpaste, Creme fraiche und den aufgefangenen Saft verrühren, Orangenwürfel zufügen und alles mit Salz, Zitronenpfeffer-Würzer und etwas Zucker würzen. Ausgehöhlte Orangenhälften auf Teller legen, je l Garnele und etwas von der Curry-Sauce hineingeben. Die restlichen Garnelen daneben anrichten. Mit den Mandelblättchen und evtl. etwas frischem Dill garnieren. Garnelen in die Curry-Sauce dippen und als Vorspeise geniessen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (654) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (656)