Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 682

Vorheriges Rezept (681) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (683)

Puten-Curry

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

100 Gramm  Putensteak
2   Lauchzwiebeln
1 Scheibe  Ananas
1 Pack. Reis
4 Essl. Brühe
2 Essl. Ananassaft
4 Essl. Creme fraiche
2 Essl. Curry
50 Gramm  TK-Erbsen
 

Zubereitung

Das Putensteak in Streifen und die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden. Die Ananasscheibe(n) würfeln. Den Reis garen. Das Fleisch anbraten und warmstellen. Die Ananaswürfel anbraten. Die Zwiebelringe andünsten und mit der Brühe und dem Ananassaft ablöschen. Creme fraiche und den Curry untermengen, aufkochen lassen. Fleisch, Ananas und die Erbsen unterrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu den Reis servieren.
 
Stichworte: Pute
:Stichworte : Geflügelgerichte

Vorheriges Rezept (681) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (683)