Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 685

Vorheriges Rezept (684) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (686)

Putenbrust in Curry mit Spinatsalat

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   KOSTEN FÜR ZUTATEN DM 12,99
1   Apfel grün
1   Apfel rot
1 Pack. Blattspinat
1 Pack. Erdnüsse
1   Putenunterschenkel
1   Peperoni rot
1 Dose  Maiskolben
1 Tafel  STOLLWERCK Schokolade
 

Zubereitung

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.
 
Hauptspeise: Putenbrust in Curry mit Spinatsalat Dessert:
 
Schokoladensuppe mit Zimtäpfeln
 
Zubereitung der Hauptspeise: Putenbrust in Curry mit Spinatsalat
 
Die Erdnüsse schälen und in einer Pfanne anrösten. Den Putenunterschenkel auslösen, mit Salz, Pfeffer und Curry würzen, in einer Pfanne anbraten und im Backofen bei 180Ý C weitergaren. Den Spinat waschen und mit Butter, Salz und Pfeffer zu den Erdnüssen geben. Den Mais vom Kolben lösen und mit einer kleingeschnittenen Peperoni in Butter ansautieren. Kräuter, Knoblauch, Olivenöl, Balsamico, Salz und Pfeffer im Mixer pürieren. Das Fleisch aufschneiden. Den Mais auf einen Teller geben, das Fleisch und die Sauce darübergeben und mit einigen Scheiben vom Mais dekorieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

Aus der Fernsehsendung
Kochduell Team Paprika
Roland Poetschke
www.Rezeptdatenbank.de

Vorheriges Rezept (684) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (686)