Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 686

Vorheriges Rezept (685) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (687)

Putenbrust in Curryrahmsauce mit Apfelspalten

( 2 Portionen )

Kategorien

Zutaten

360 Gramm  Putenbrust
1 Teel. Butterschmalz
100 Gramm  Austernpilze
80 Gramm  Fruehlingszwiebeln
    ; Salz und Pfeffer
    Currypulver
100 ml  Weisswein
1/4 Ltr. Bruehe
2 Essl. Sahne
2 klein. Rote Aepfel
1 Teel. Butter
  Einige  Gruene Pfefferkoerner
 

Zubereitung

Putenbrust waschen, mit Kuechenpapier trockentupfen. Putenbrust in Scheibchen oder Streifen schneiden. Butterschmalz erhitzen und in Scheiben geschnittene Fruehlingszwiebeln hinzufuegen.
 
Die vorbereitete Putenbrust dazugeben und mit Pfeffer wuerzen. Austernpilze putzen, in Streifen schneiden und dazugeben. Mit Jodsalz wuerzen und mit Currypulver bestaeuben. Mit Weisswein, Bruehe und etwas Sahne aufgiessen und das Ganze bei maessiger Hitze einkoecheln lassen.
 
Inzwischen Aepfel schaelen, entkernen und in Spalten schneiden. Butter erhitzen und die Apfelspalten darin leicht anbraten. Einige gruene Pfefferkoerner dazugeben.
 
Das Geschnetzelte mit Jodsalz und Pfeffer abschmecken, anrichten und die Apfelspalten daruebergeben.
 
Als Beilage gruene Nudeln in Butter mit Sesam anschwenken und dazu reichen.

Quelle

SAT.1 TEXT
Ulli Fetzer

Vorheriges Rezept (685) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (687)