Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 704

Vorheriges Rezept (703) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (705)

Ragout vom Milchlamm an Currysauce mit Oliven

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

600 Gramm  Milchlammschulter der Keule
    -- in Ragoutstücke
    -- geschnitten
    Sonnenblumenöl
400 ml  Klare Lammbrühe
    -- oder
    -- Gemüsebouillon
120 Gramm  Schwarze Oliven große,
    -- entsteinte
    Indisches Currypulver
60 Gramm  Zwiebeln
60 Gramm  Sellerie
60 Gramm  Lauch
60 Gramm  Petersilienstiele
    -- allekleingeschnitten
80 Gramm  Boskoop-Äpfel klein
    -- geschnitten
    Cayennepfeffer
    Salz

   NACH EINEM REZEPT VON FRANZ
    -- Erfaßt von Rene Gagnaux
 

Zubereitung

Die gewürzten Milchlammstücke im Öl goldbraun anbraten, mit etwas Currypulver bestreuen und aus der Pfanne nehmen.
 
Das Gemüse und die Äpfel in der gleichen Pfanne anschwitzen, mit Currypulver bestreuen und etwas mitdünsten. Mit dem Lammfond ablöschen. Die Sauce zirka 30 Minuten köcheln und mit dem Mixer pürieren und passieren.
 
Die angebratenen Lammstücke beigeben und langsam weichköcheln laßen. Nach Belieben etwas Fond nachgeben oder mit Stärkemehl die Sauce abbinden, um eine schöne Konsistenz zu erhalten. Die Oliven beifügen, mit Cayenne und etwas Meersalz abschmecken.
 
Dazu: zum Beispiel Couscous.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (703) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (705)