Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 713

Vorheriges Rezept (712) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (714)

Rindfleisch-Curry auf Indische Art

( 1 Anga )

Kategorien

Zutaten

800 Gramm  Rindfleisch zum Schmoren
2   Zwiebeln
2   Knoblauchzehen
1   Ingwerwurzel, ca. 4 cm
2 Essl. Butterschmalz
1 Essl. Currypulver (evtl. mehr)
2 Teel. Kreuzkümmel
3   Tomaten
150 Gramm  Joghurt
1/2 Bund  Koriander, frisch
    Salz
    . Das Fleisch in
    -- gulaschgros
 

Zubereitung

Zwiebeln und Knoblauch schälen und fein würfeln.
 
Den Ingwer schälen und in feine Streifen schneiden.
 
2. Das Schmalz in einem grossen Topf erhitzen. Das Fleisch portionsweise darin anbraten und wieder herausheben.
 
Zwiebeln, Knoblauch und Ingwer in das verbliebene Fett geben und unter Rühren 5 Minuten anbraten.
 
Gewürze hinzufügen und etwa 1 Minute mit- braten.
 
3. Das Fleisch mit dem abgetropften Saft wieder in den Topf geben und mit 1/4 l Wasser aufgießen. Den Topfdeckel schliessen und das Ragout bei schwacher Hitze 30 min. schmoren.
 
4. Inzwischen die Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen und häuten. In Viertel schneiden und dabei vom Stielansatz befreien.
 
Zugeben und bei geschlossenem Deckel weitere 30 Minuten garen.
 
5. 3 EL Joghurt unter das Curry rühren und nach Belieben mit Korianderblättchen garnieren.
 
Mit Basmatireis und separat gereichtem Joghurt servieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (712) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (714)