Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 75

Vorheriges Rezept (74) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (76)

Crevetten und Jakobsmuschel an Curry-Vinaigrette

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

8   Blacktiger-Crevetten
4   Jakobsmuscheln
4 Stängel  Zitronengras
    Koriander, frisch

   CURRY-VINAIGRETTE
2 Essl. Sesamöl
1   Schalotte
    -- gehackt
1 klein. Stück Ingwer
1/2   Roter Peperone
    -- gewürfelt
1/2 Teel. Madras-Curry
1   MesserspitzeMazis,gemahlen
1 Teel. Rote Currypaste
2 Essl. Sherryessig
1 Essl. Erdnussöl
2 Essl. Sesamöl
2 Essl. Sojasauce

   GARNITUR
40 Gramm  Zwiebelsprossen

   REF
    TA 18.01.2003 Vermittelt
    -- von R.Gagnaux
 

Zubereitung

Muskel von Jakobsmuscheln entfernen. Crevetten schälen und entdarmen.
 
Jeweils zwei Crevetten und eine Muschel auf dem Inneren eines Zitronengrasstängels aufspiessen. Mit Koriander und Pfeffer würzen und ziehen lassen.
 
Schalotte und Ingwer fein hacken. Schalotte und Ingwer in Sesamöl andünsten. Peperoniwürfel zugeben und leicht mitdünsten. Gewürze zugeben, mit Sherryessig ablöschen und abkühlen lassen. Mit einem Schwingbesen das Öl untermischen und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
 
Salatbukett nach eigener Wahl anrichten. Die Jakobsmuschel-Crevetten-Spiesse leicht salzen und in Olivenöl glasig braten.
 
Anrichten und mit der Curry-Vinaigrette beträufeln. Mit Zwiebelsprossen garnieren.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Vorheriges Rezept (74) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (76)