Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 858

Vorheriges Rezept (857) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (859)

Wirsingauflauf mit Curry

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   WIRSINGAUFLAUF MIT CURRY
1 klein. Kopf Wirsingkohl (ca.500g)
    Salz
300 Gramm  Putenschnitzel
3 Essl. Keimöl
    Salz
    Pfeffer
50 Gramm  Rosinen
50 Gramm  Mandelblättchen
1 klein. Dose Apirkosen(240g)
2 klein. Bananen (170g)
    -- geschält

   FÜR DIE SAUCE
300 ml  Milch
3 Essl. Mondamin klassische Mehl-
    Schwitze, hell
50 Gramm  Käse
    -- gerieben
    Mildes Curry-Pulver
    Ingwer
    Salz
    Pfeffer
    Muskat
 

Zubereitung

1 sm Kopf Wirsingkohl (ca.500g) - gep
 
Den Wirsing putzen, die einzelnen Blätter abtrennen, waschen, Blattrippe flachschneiden und die Blätter ca. 5 Min. in heißem Salzwasser blanchieren. Putenschnitzel in Streifen schneiden und in heißem Öl anbraten, salzen und pfeffern. Rosinen waschen. Aprikosen abtropfen lassen. Bananen in Scheiben schneiden. Alel Zutaten mit den Mandelblättchen vorsichtig vermischen. und den geriebenen Käse darin schmelzen. Mit den angegebenen Gewürzen kräftig abschmecken und über den Auflauf geben. Beo 200øC (Gas Stufe
 
3. ca. 45 Min. backen.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

FREIZEIT REVUE
gepostet:v. Renate Schnap
ka

Vorheriges Rezept (857) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (859)