Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 863

Vorheriges Rezept (862) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (864)

Würziges Rindfleisch-Curry

( 6 Portionen )

Kategorien

Zutaten


   WÜRZIGES RINDFLEISCHCURR
750 Gramm  Schmorfleisch vom Rind
    -- Keule
3   Getrocknete rote
    -- Chilischote
1 Essl. Koriandersamen
1/2 Teel. Krabbenpaste
2 cm-Stück  Thai-Ingwer (kha)
1   Zitronengraswurzel
    -- gehackt
4   Knoblauchzehe
4 Essl. Öl
1 mittl. Zwiebl
    -- feingehackt
1   Zimtstange
2   Gewürznelken
4   Kardamomkapseln
8   Curryblätter
    -- oder
3   Lorbeerblätter
1 Essl. Wasser (1)
400 ml  Kokoscreme
2 Essl. Erdnußbutter mit Stücken
400 ml  Wasser (2)
2 Teel. Essig
    -- oder
    Tamarindenkonzentrat
1 Essl. Brauner Zucker
4 Teel. Fischsauce

   B E I L A G E
    Reis
 

Zubereitung

e
 
Chilies, Koriander und Krabbenpaste im Wok oder einer beschichteten Pfanne ohne Öl anrösten, bis sie stark duften.
 
Dann mit Ingwer, Zitronengras und Knoblauch im Mixer oder Mörser zu einer glatten Masse verarbeiten.
 
Öl erhitzen, Zwiebel braun anbraten, an den Pfannenrand schieben, und die Gewürzpaste 2-3 Minuten anbraten. Die restlichen Gewürze, die Lorbeerblätter und Wasser (1) dazugeben. Unter Rühren köcheln, bis die Flüssigkeit verdampft ist.
 
Fleisch dazugeben, in der Gewürzmischung wenden. Kokoscreme, Erdnußbutter und Wasser (2) dazugeben. Bei geschloßenem Deckel und schwacher Hitze 90 bis 105 Minuten ziehen lassen, ab und zu umrühren.
 
Essig oder Tamarindenkonzentrat in 3-4 Eßlöffel Sauce auflösen und unter das Gericht heben, nach Geschmack mit Zucker und Fischsauce würzen. Weiter 5-6 Minuten köcheln lassen!
 
Mit Reis servieren.
 
H I N W E I S ! Gemahlenen Thai-Ingwer (kha) erhalten Sie in Asienläden unter der Bezeichnung Laos-Pulver.
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

jfk
Fleisch in 2 cm große
Würfel schneiden.

Vorheriges Rezept (862) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (864)