Free Hosting

Free Web Hosting with PHP, MySQL, Apache, FTP and more.
Get your Free SubDOMAIN you.6te.net or you.eu5.org or...
Create your account NOW at http://www.freewebhostingarea.com.

Cheap Domains

Cheap Domains
starting at $2.99/year

check

Rezeptsammlung Curry - Rezept-Nr. 94

Vorheriges Rezept (93) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (95)

Curry Australisch

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten

1 kg  Rindfleisch oder anderes
    -- Fleisch
1 Essl. Curry
1 Teel. Salz
3 Essl. Butter
3 klein. Zwibeln
2 Tassen  Fleischbrühe
1 Teel. Zucker
2   Kochäpfel
1/2 Tasse  Sultaninen
2   Bananen
    Saft von einer halben
    -- Zitrone
 

Zubereitung

Fleisch in Würfel schneiden, Curry und Salz darüber, vermischen und stehen lassen. In einer großen Pfanne Butter erhitzen, Fleisch anbraten und dann Zwiebeln mitbraten. Fleischbrühe und Zucker dazu und eine halbe Stunde zugedeckt köcheln lassen. Dann Äpfel, Bananen und Sultaninen dazugeben, weitere Ein und eine halbe -stunde zugedeckt köcheln lassen. Schmeckt gut, wenn es am Vortag gekocht wurde. Madrass Curry ist besonders gut aber auch scharf.
:Stichworte : Fleisch
:Stichworte : Curry
:Stichworte : Australien
:Energie : 0 kcal
:Quelle : Kuechentipps
:Quelle : Michael Staib
:Erfasser : *RK* 08.08.02 von
:Fingerprint : 24447984,-2010102525,Kalorio

Quelle

Kuechentipps
Michael Staib
Erfasst von *RK* 08.08.02

Vorheriges Rezept (93) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (95)