Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 1007

Vorheriges Rezept (1006) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1008)

Emmentalerauflauf

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

    MMMMM----- ---------- ----
1 Becher  DR.ÖTKER Creme
    -- fraiche
100 Gramm  Emmentaler
1 Pack. POLENTA
50 Gramm  Parmesan
50 Gramm  Pistazienkerne
2   Nektarinen
150 Gramm  Schweineschnitzel
500 Gramm  Sultaninen
1   Wirsing
 

Zubereitung

- Aus der Fernsehsendung
- Kochduell Team Tomate
- Erfasst von: Roland
- Pötschke w
- ww.Rezeptdatenbank.de
 
Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet. Hauptspeise:
 
Polenta in der Schweinsroulade Dessert: Emmentalerauflauf Zubereitung des Dessert: Emmentalerauflauf Den Hälfte des Emmentalers und eine Scheibe Toastbrot würfeln und mit einem Ei und einer halben Handvoll Sultaninen vermengen. Ein Förmchen ausbuttern, die Masse dareingeben und im Ofen bei 220°C in einer Pfanne gratinieren. Eine halbe Tasse Zucker karamelisieren lassen. Die Nektarinen halbieren, entkernen, in Würfel schneiden und in das Karamel geben. Mit einem Schuß Weißwein ablöschen und mit Stärke binden. Den Auflauf in die Mitte eines Tellers geben und die Nektarinen außenrum verteilen.
 
Stichworte: Tomate, Kochduell
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (1006) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1008)