Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 121

Vorheriges Rezept (120) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (122)

Apfel-Marzipan-Bällchen

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   KOSTEN FÜR ZUTATEN DM 19,45
2   Äpfel
1 Pack. Kartoffelpüree
1 Glas  Kapern
1 Stange  Lauch
1   Maiskolben
1 Bund  Möhren
1 Pack. Marzipan
1   Thunfischfilet
1   Netz Rosenkohl
50 Gramm  Speck durchwachsen
 

Zubereitung

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet.
 
Suppe:
 
Rosenkohlsuppe Hauptspeise: Thunfischfilet an Sahne-Gemüse Dessert:
 
Apfel-Marzipan-Bällchen
 
Zubereitung des Dessert:
 
Apfel-Marzipan-Bällchen
 
Für die Branntmasse reichlich Butter in siedendem Wasser schmelzen, Mehl und Backpulver dazugeben, zu einer Masse abbrennen, von der Hitze nehmen, mit Vollei, Vanillezucker, den Apfel- und Marzipanwürfeln vermengen, zu Bällchen formen und im tiefen Fett ausbacken. Für die Soße zwei Eigelb, ein Vollei, Milch und Vanillezucker über einem heißen Wasserbad aufschlagen und als Spiegel auf einem flachen Teller ausstreichen. Alles auf einem flachen Teller anrichten und mit Puderzucker und Minzblättern garnieren.
:Notizen (*) : Quelle: Aus der Fernsehsendung Kochduell Team Tomate
: : Erfasst von: Roland Poetschke
: : www.Rezeptdatenbank.de
 
:Stichwort : Dessert
:Stichwort : Kochduell
:Stichwort : Tomate

Vorheriges Rezept (120) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (122)