Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 124

Vorheriges Rezept (123) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (125)

Apfel-Nougat-Krapfen

( 1 Rezept )

Kategorien

Zutaten


   ZUTATEN: 18.23 DM / 9.32 EUR
2   Äpfel
1 Bund  Blattspinat
1   Aubergine
1 Pack. RIOGRANDE Erdbeeren
    Gefroren
150 Gramm  Putenbrustfilet
1 Pack. Nougat
1 Pack. Schafskäse
1   Rolle Vollkornkekse
 

Zubereitung

Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet:
 
Hauptspeise: Putenroulade italienische Art
 
Dessert: Apfel-Nougat-Krapfen
 
Apfel-Nougat-Krapfen Für einen Brandteig Wasser und Butter in einen Topf aufkochen lassen. Den Topf vom Herd nehmen und gesiebtes Mehl und Backpulver auf einmal in die heiße Flüssigkeit schütten und sofort gut durchrühren. Den Topf wieder auf den Herd stellen und bei mittlerer Hitze so lange rühren bis sich der Teig als Kloss vom Topf löst. Zum Schluss ein Ei, geriebener Apfel , geschrotete Vollkornkekse und Nougat unterrühren. Krapfen formen und im tiefen Fett ausbacken. Die Erdbeeren pürieren, mit Weisswein, Zitronensaft und Puderzucker abschmecken. Die Krapfen mit der Erdbeersauce und eventuell mit Vanillesauce servieren.
:Notizen (*) : Quelle: Aus der Fernsehsendung Kochduell
: : Erfasst von: LoLi HH
 
:Stichwort : Dessert
:Stichwort : Kochduell

Vorheriges Rezept (123) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (125)