Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 1257

Vorheriges Rezept (1256) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1258)

Feigen-Eis

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

6   Eigelb
30 Gramm  Zucker
2 Pack. Vanillin-Zucker
400 ml  Milch
200 Gramm  Getrocknete Feigen
200 Gramm  Schlagsahne
 

Zubereitung

- Absender: Frank Maronne 3.03 - textlich angepasst
 
Eigelb. Vanillin und Zucker in die Milch rühren. Diese Mischung unter Rühren auf dem Wasserbad langsam erwärmen bis die Masse eindickt. Auf keinen Fall zu heiß werden lassen ! Wenn die Mischung einmal aufkocht gerinnt sofort alles, deshalb unbedingt mit Wasserbad arbeiten (oder Simmertopf). Dann lässt man die Mischung abkühlen. Die Feigen püriert man in der Küchenmaschine mit einem Teil dieser Mischung, schlägt die Sahne steif, rührt alles zusammen und gibt es in die Eismaschine.
 
Stichworte: Eis, Feige
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (1256) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1258)