Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 1271

Vorheriges Rezept (1270) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1272)

Feigen mit Mandelsahne

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

8   Feigen
40 ml  Kirschlikör
250 ml  Schlagsahne
1 Pack. Vollmilch-Joghurt
1 Pack. Vanillinzucker
4 Tropfen  Bittermandelöl
2 Essl. Zucker
    -- bis zur Hälfte mehr
2 Essl. Mandeln, gemahlen
    Zitronenmelisse
 

Zubereitung

Feigen vorsichtig abspülen, vierteln, mit Likör beträufeln und 1 Stunde im Kühlschrank marinieren lassen. Sahne steif schlagen, Joghurt, Vanillinzucker, Bittermandelöl, Zucker und Mandeln unterrühren. Die Mandelsahne zu den Feigen servieren, mit Zitronenmelisse anrichten. Tip: Zarte, weiche Feigen lassen sich nur schlecht schälen. Besser dann darauf verzichten und beim Essen das Fruchtfleisch herauslöffeln. Wer keine frischen Früchte bekommt, kann auch Feigen aus der Dose nehmen. Allerdings sind sie längst nicht so aromatisch. Pro Portion ca. 370 Kalorien / 1554 Joule * Quelle: Journal für die Frau Extra-Beilage; Mittelmeerküche 5/91 erfasst: A.Bendig 29.7.95
 
Stichworte: Mandel, Feige
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (1270) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1272)