Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 1278

Vorheriges Rezept (1277) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1279)

Feigen und Trauben-Dessert mit Dessertweinsabayon'

( 4 'portionen )

Kategorien

Zutaten

200 Gramm  Trauben
200 Gramm  Feigen
100 Gramm  Pistazien,geröstet gehackt
    Granatapfelsirup
    'Zutaten für das Sabayon'
1/4 Ltr. Dessertwein
4   Eigelb
1   Ei
100 Gramm  Honig
1 Teel. Zitronenschale
1 Prise  Salz
 

Zubereitung

Rote und/oder weisse Trauben halbieren, Kerne entfernen Frische Feigen vierteln Mit halbierten Weintrauben auf flachem Teller anrichten und mit leicht gerösteten und fein gehackten Pistazien bestreuen.
 
Aus Eigelb und Vollei, Dessertwein (oder Weissherbst), Honig (dünnflüssig und geschmacksneutral), abgeriebener Zitronenschale unter Zugabe einer winzigen Prise Salz im Wasserbad ein Sabayon aufschlagen.
 
Die Eier sollten ganz frisch sein! In der Tellermitte die Früchte anrichten, mit gehackten Pistazien bestreuen. Mit dem Sabayon umgießen und denselben mit Granatapfelsirup beträufeln.
 
,AT Gabriele Gramsjäger ,D 26.09.2001 ,NI ** ,NO Gepostet von:
 
Gabriele Gramsjäger ,NO EMail: countrymouse@aon.at
:Erfasser : TAMKAT
:Datum : 19.10.2004

Quelle

SWR 4
Erfasst von G.Gramsjäger

Vorheriges Rezept (1277) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1279)