Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 1334

Vorheriges Rezept (1333) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1335)

Flambierte Pfirsiche

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

8   Pfirsichhaelften (Dose)
4 Kugeln  Vanilleeis
20 Gramm  Zucker
15 Gramm  Butter
3 Teel. Gestiftelte Mandeln
40 ml  Orangensaft
80 ml  Zitronensaft
1 Schuss  Cointrau
1 Schuss  Maraschino
1 Schuss  Kognak
    Kognak zum Flambieren
    Schlagsahne zum Verzieren
 

Zubereitung

Man lasse drei Butterroellchen mit feinem Zucker und gestiftelten Mandeln hell karamelisieren, loesche mit frischgespresstem Orangenund Zitronensaft, im Verhaeltnis 1 zu 2, ab. - Man gebe je einen Guss von Cointreau, Maraschino und Kognak dazu, lege schoene, abgetropfte Haelften von eingemachten Pfirsichen hinein. - Man begiesse die Pfirsiche dauernd mit der Fluessigkeit, bis sie heiss geworden sind, giesse dann noch einmal Kognak darueber und stecke ihn in Brand. -Man lege die heissen Pfirsiche auf die Teller ueber eine Kugel von Vanilleeis, giesse die Sauce darueber und verziere mit etwas Schlagsahne.
 
(Man braucht fuer diese Nachspeise, die man bei Tisch zubereitet, eine sehr saubere, innen vernickelte Pfanne auf einem Spiritus-Rechaud.)

Quelle

Quelle: Joh. Mario Simmel Es muss nicht immer
Kaviar sein Auflage 1969 Knaur

Vorheriges Rezept (1333) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1335)