Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 1337

Vorheriges Rezept (1336) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1338)

Flambierter Fürst

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

    MMMMM----- ---------- ----
200 Gramm  Bohnen
1 Pack. LANGNESE Fürst-Pückler-Eis
1   Grapefruit
1 Glas  Meerrettich
1   Paprika gelb
150 Gramm  Rinderfilet
250 Gramm  Quark
 

Zubereitung

- Aus der Fernsehsendung
- Kochduell Team Paprika
- Erfasst von: Roland
- Pötschke w
- ww.Rezeptdatenbank.de
 
Folgende Rezepte wurden aus den Zutaten bereitet. Hauptspeise:
 
Rinderfilet unter der Meerrettichhaube Dessert: Flambierter Fürst Zubereitung des Dessert: Flambierter Fürst Die Grapefruit filetieren. Zucker in einem Topf karamelisieren lassen, mit Rotwein ablöschen, mit dem Saft der Grapefruit auffüllen und einkochen lassen. Die Hälfte des Quarks mit Zucker und kleingeschnittener Minze vermengen und auf einem Teller verteilen. Eiweiß mit der gleichen Menge an Zucker steif schlagen. Die Filets kurz durch die Sauce schwenken und diese um den Quark herum geben. Eine Scheibe Eis auf den Quark legen. Mit Hilfe einer Spritztülle den Eischnee darauf spritzen und mit einem Hobby-Bunsenbrenner flambieren.
 
Stichworte: Paprika, Kochduell
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (1336) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1338)