Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 1345

Vorheriges Rezept (1344) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1346)

Flameri von Grieß

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

1/2 Ltr. Milch
1 Prise  Salz
1/2   Zitronenschale
40 Gramm  Zucker
50 Gramm  Grieß. grob
1   Eigelb
1   Eiweiss
 

Zubereitung

Milch mit Salz, Zucker und Zitronenschale in einem Topf mit dem Schneebesen mischen. Auf den Herd stellen und unter Rühren kochen. Grieß unter weiterem Rühren einrieseln lassen. 4 Minuten sanft kochen. Vom Herd nehmen. Eigelb mit etwas Flammerimasse verrühren. Wieder in die übrige Masse quirlen. Auf den Herd stellen und bis kurz vorm Siedepunkt erhitzen. Leicht dabei Rühren. Vom Herd nehmen. Eiweiß steif schlagen. Vorsichtig unter den Flammeri mischen. 5 Minuten ruhen lassen. Inzwischen eine hübsche Form mit kaltem Wasser ausspülen. Flammeri einfüllen und erkalten lassen. Das dauert etwa 60 Minuten. Danach auf einer Platte stürzen. Vorbereitung: 5 Minuten Zubereitung: 15 Minuten ohne Abkühlzeit Menü 3/208 Stichworte: Pudding
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (1344) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1346)