Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 1372

Vorheriges Rezept (1371) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1373)

Frankfurter Pudding #1

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

50 Gramm  Butter (I)
35 Gramm  Zucker (I)
3   Eigelb
25 Gramm  Haselnüsse
    -- gemahlen, ge-
    -- röstet
75 Gramm  Zwiebackbrösel
10 Gramm  Butter (II)
1 Prise  Anis
1 Prise  Kardamom
1 Prise  Zimt
1 Prise  Muskat
1 Prise  Salz
3   Eiweiss
35 Gramm  Zucker (II)
 

Zubereitung

Den Backofen auf 160°C vorheizen. Zimmerwarme Butter mit Zucker und Eigelb schaumig rühren. Haselnüsse und Zwiebackbrösel mischen. Portionsformchen (125 ml Inhalt) mit Butter (II) ausstreichen und mit je einem El Nuss-Brösel bestreuen. Anis, Kardamom, Zimt, Muskat und Salz unter die restlichen Brösel mischen. Eiweiss mit Zucker (II) steif schlagen. Die Butter-Zuckermasse mit den Nuss-Bröseln verrühren. Die Hälfte vom Eischnee mit dem Schneebesen darunterrühren, den Rest vorsichtig unterheben. Die Masse in die Förmchen füllen. 30 Minuten im Wasserbad bei 160°C garen. Mit heissen Kirschen, Vanilleeis oder heissen Himbeeren servieren.
:Notizen (*) : Quelle: essen & trinken 2/94 erfasst von Petra Holzapfe
 
:Stichwort : Dessert
:Stichwort : Pudding
:Stichwort : Süssspeise

Vorheriges Rezept (1371) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1373)