Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 1381

Vorheriges Rezept (1380) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1382)

Frisch-Fruchtige Joghurtschnitten

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

250 Gramm  Erdbeeren (oder anderes
    -- Obst)
300 Gramm  Trinkjoghurt (Vanille,
    -- oder Himber-Zitrone, ...
2 Essl. Honig
100 Gramm  Sahne
1 Blatt  Gelatine
  Einige  Minzblättchen zum
    -- Garnieren
 

Zubereitung

Das große Buch der
- leichten Küche Schonkost für Magen,
- Darm, Leber und Gallenblase Südwest Verlag ISBN 3-517-07553-1 Armin Roßmeier
 
1. Die Erdbeeren waschen, putzen und in kleine Stücke schneiden.
 
2. Den Trinkjoghurt mit 1 Esslöffel Honig verrühren.
 
3. Die Sahne steif schlagen, unter den Joghurt heben und die Hälfte der Erdbeeren untermischen. Evtl. etwas in Saft oder Wasser aufgelöste Gelatine unter die Masse mischen um feinere Eiskristalle während des Gefrierens zu erhalten.
 
4. Eine Form mit kaltem Wasser ausspülen. Die Masse einfüllen und für 4 Stunden in das Tiefkühlgerät stellen. Nach etwa 30 Minuten, wenn die Masse beginnt fest zu werden, einmal durchrühren, damit sich die Früchte gleichmäßig darin verteilen.
 
5. Die restlichen Erdbeeren pürieren und mit 1 Esslöfel Honig süßen. Das Erdbeermark kühl stellen.
 
6. Die Form mit dem Erdbeerjoghurt vor dem Servieren kurz in heißes Wasser tauchen. Die feste Masse auf eine Platte stürzen, in Scheiben schneiden, zusammen mit dem Erdbeermark auf zwei Tellern anrichten und mit einigen Minzblättchen garnieren. Gramm
 
Stichworte: Süssspeisen
 
:Stichwort : Desserts

Vorheriges Rezept (1380) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1382)