Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 1393

Vorheriges Rezept (1392) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1394)

Frischkäsebällchen mit Früchten

( 1 Keine Angabe vorh. )

Kategorien

Zutaten


   FÜR VIER PORTIONEN
1 Ltr. Milch
100   Buttermilch
10 Tropfen  Oder
1/2   Tablette Lab (Milchferment
    Gibt es beides in der
    -- Apotheke)
1 Essl. Vanille-Extrakt
300 Gramm  Gemischte Beeren nach Wahl
50 Gramm  Zucker; ca.
1 Essl. Gehackte Mandeln
 

Zubereitung

Beide Milchsorten aufkochen und abkühlen lassen. Lab und Vanille-Extrakt unter die lauwarme Milch rühren und zugedeckt über Nacht bei Zimmertemperatur stehen lassen. Ein Sieb mit einem möglichst feinmaschigen Mulltuch (Windel, gewaschen!) auslegen. Die geronnene Milch hineingiessen und abtropfen lassen, bis ein fester Frischkäse entstanden ist. Das kann bis zu fünf Stunden dauern und ergibt gut 200 g Käse. Bälle formen. Früchte nach Geschmack zuckern. Zum Käse geben und mit Mandeln bestreuen.
 
Die Mühe, Frischkäse selbst zu machen, lohnt - er schmeckt vorzüglich (die Molke kalt trinken). Eine schnelle Variante des Desserts könnt ihr auch mit gekauftem Schichtkäse zubereiten.
 
Pflanzliches Eiweiss 5 g; tierisches Eiweiss 36 g; pro Portion ca. 245 Kalorien / 1026 kJ
 
Als 4. vegetarischen Menü bestehend aus:
 
Geschichtete Gemüseterrine
 
Salatviertel mit Radieschen
 
Vollkornnudeln mit Walnusssauce
 
Frischkäsebällchen mit Früchten
 
** From: c.bluehm@link-f.comlink.de Date: Thu, 17 Dec 1992 23:45:00 CET Newsgroups: zer.t-netz.essen
 
Stichworte: ZER, Vegetarisch, Menü, Dessert, Frischkäse
 
:Stichwort : Dessert
:Stichwort : Nachspeisen

Vorheriges Rezept (1392) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (1394)