Rezeptsammlung Dessert - Rezept-Nr. 206

Vorheriges Rezept (205) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (207)

Aprikosen-Mascarpone-Eis

( 4 Portionen )

Kategorien

Zutaten

400 Gramm  Frische Aprikosen
80 Gramm  Zucker
100 Gramm  Magerquark
150 Gramm  Mascarpone
1 Essl. Zitronensaft
100 Gramm  Schlagsahne
    Schokoladen-Dessertsauce
    -- aus der Flasche
5   Stunden
 

Zubereitung

Aprikosen waschen, halbieren und entsteinen. Mit 100 ml Wasser und Zucker in einem Topf etwa 10 Minuten dünsten. Aprikosen pürieren, abkühlen lassen.
 
Quark und Mascarpone unter das Aprikosenpüree rühren, mit Zitronensaft abschmecken. Masse zugedeckt in einer gefrierbeständigen Schüssel im Tiefkühlgerät etwa 5 Stunden gefrieren lassen. Ab und zu durchrühren, damit das Eis schön cremig wird.
 
Schlagsahne fast steif schlagen. Jeweils 2 Kugeln Eis mit Sahne und Schokoladensauce in Schalen anrichten.
:Notizen (*) : Quelle: meine familie & ich 7/99 erfaßt: Petra Hildebrandt
 
:Stichwort : Aprikosen
:Stichwort : Desserts
:Stichwort : Eis

Vorheriges Rezept (205) Zurück zum Inhaltsverzeichnis Nächstes Rezept (207)